Sibylle Rütsche-Rupp

056 290 35 06

079 448 23 19

Bemer-Vet Gefässtherapie

für Pferde

Zur offiziellen Bemer Webseite von KEONA

Tierisch gut oder für jeden Fall im Stall

Die Regulationstherapie mit dem weltweit einzigartigen und patentierten BEMER Signal unterstützt elementare physiologische Prozesse im Körper und stärkt somit seine Selbstheilungskräfte. Das gilt nicht nur für den Menschen, sondern auch für Tiere. Denn die grundliegenden Gesetze des Lebens und der Gesundheit sind für beide gleich. Höchste Zeit also, nun auch Ihre wertvollen Pferde mit diesem nachgewiesen wirksamen Signal zu behandeln.

Das BEMER Signal wirkt nachweislich positiv auf den gesamten Organismus Ihres Pferdes und stimuliert den Parasympathikus, der auch als „Ruhenerv“ oder „Erholungsnerv“ bekannt ist. Vor Training, Ausritt oder Transport sorgt die Anwendung mit BEMER bei Ihrem Pferd für Ruhe und Gelassenheit. Nach Belastung wird eine schnellere Erholung und Regeneration unterstützt; Muskelschäden lösen sich schneller, und die Hydration des Gewebes wird verbessert.

  • Erhöhte Sauerstoff-und Energieversorgung im Gewebe durch Verbesserung der Mikrozirkulation
  • Stärkung des Immunsystems und Verbesserung des Schutzes vor freien Radikalen
  • Beeinflussung der Proteinsynthese
  • Fördert Erholung und Regeneration
  • Löst Muskelschäden
  • Mindert Stress (z. B. bei Transporten oder Turnieren)
  • Verbessert die Wasserspeicherung im Gewebe
  • Unterstützt die Genesung nach einer Verletzung

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre Adresse (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

In der Praxis erfolgreich eingesetzt bei:

  • Bisswunden
  • Rückenmarkskompressionen
  • Prellungs-und dehnungsbedingte Gelenkschäden
  • Postoperative Nachsorge
  • Arthrose/Atopie
  • Appetitmangel/Apathie
  • Aufwärmen der Muskulatur
  • Lösung von Muskelverspannung
  • Allgemeine Regeneration
  • Degenerative Erkrankungen des Bewegungsapparates
  • Stoffwechsel/Verdauungsstörungen
  • Frakturen/Quetschungen/Entzündungen
  • Lahmheiten und Wunden
  • Verbesserung der Milchleistung
  • Schneller Rekovaleszenz

BEMER VET

Das BEMER VET System wurde konsequent und bis ins intelligente Detail für den harten Einsatz draussen, im Gehege oder Stall konzipiert. Widerstandsfähig und leicht zu reinigen. Akku und Steuereinheit kabellos integriert.Intuitive und leichte Bedienung, 3 unterschiedliche Programme. Bis 15 Anwendungen mit einer Akkuladung. 3 voreingestellte Behandlungsprogramme. Optimale Größenanpassung an jedes Pferd. Indikationsspezifische Signalkonfiguration. 3 hochwertige Fixgurte (Längenverstellbar). Herzstück der Vet Pferde-Manschette und der Vet Pferde-Decke ist jeweils die Signalsteuerung mit integriertem Akku. Die Anwendungsmodule leiten das in der Steuerung erzeugte BEMER Signal direkt an die zu behandelnden Stellen weiter. Die Anwendung ist absolut sicher für Ihr Pferd.

Gerne informieren wir Sie persönlich über die vielen weiteren Vorteile von BEMER Vet für Ihre Pferde.